Jugend-Pokalturnier 2017

Ohne grösser Erwartungen ging die Jugendmannschaft mit Marvin Marte-Völter, Julian Kühn und Julian Brombacher beim Jugend Pokalturnier in Schopfheim Ende März an den Start. In den letzte Jahren musste man häufig in den Begegnugen Lehrgeld zahlen, und somit waren die Aussichten durchwachsen.

 

Aber beim letzten Einsatz von Marvin in der Jugend wollte man sich natürlich nicht hängen lassen. Das gelang durchaus beachtlich. Mit 2 klaren Siegen in der Gruppe gegen Schopfheim-Fahrnau und Tiegen-Horheim und einer Niederlage gegen den späteren Gewinner TTC Hasel konnte die Jugendmannschaft sich den 3. Platz beim Bezirkspokal Oberrhein ergattern. Ein toller Erfolg zur Ende der Runde 16/17.

Facebook